Geld zu verschenken!

Taekwondo Karate Sultans Aufkleber--02-Das Bildungspaket steht doch irgendwie will es keiner haben-  

Sport ist wichtig, Sport ist gesund und Sport ist ein Teil des gesellschaftlichen Lebens. Sport ist also genau so wichtig und gehört genauso zum Existenzminimum wie Nahrung, Kleidung und Unterkunft. Dies hat zumindest das Bundesverfassungsgericht in einem Grundsatzurteil am 09.02.2010 entschieden. „Unser Ziel als größter Taekwondo Verein Berlins ist es,jedem Schüler in Berlin die Möglichkeit auf vernünftige sportliche Aktivität zu bieten. Dieses Urteil ist ein großer Schritt in genau diese Richtung.“ Sagt Resul Akdag (5. Dan und Vorsitzender des Sportvereins Sultans e.V.)

Weiterlesen: Geld zu verschenken!

Sultans e.V. besucht den Zoo

Sultans_eV_Zoobesuch_28_04_2011 (006)Auch in den Ferien kann man in Berlin viel unternehmen. Zum Beispiel ein Zoobesuch.
Gesagt getan. So waren die Schüler des Sultans e.V. am Donnerstag den 28.4.2011 mit Großmeister Resul, Meister Ülgen und Meister Fatih im Zoologischen Garten Berlin.
Es war ein Erlebnis für die Großen und die Kleinen, aber auch den Eltern und den Meistern hat es ziemlich spaß gemacht. Vor Allem aber war es für unsere kleinen Kämpfer eine schöne Abwechslung zum normalen Taekwondo Training. Alle Teilnehmer haben bei dem schönen Wetter noch mal Kraft geschöpft um nach den Feiertagen im Training wieder voll durchzustarten.

Chef-Journalist Mohamad Karmid 

Weiterlesen: Sultans e.V. besucht den Zoo

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe

Taekwondo Karate Sultans Aufkleber--02Wer Leistungen vom JobCenter, Wohngeldamt, Sozialamt, Landesamt für Gesundheit und Soziales oder der zentralen Stelle für Asylbewerber  bezieht kann einen Gutschein über 10 € monatlich für die Mitgliedschaft in unserem Sportverein beantragen. 

Wer also keinen Antrag stellt verschenkt jeden Monat 10 €. Sprecht euren Trainer an. Dieser hilft euch gerne beim ausfüllen des Antrages. 

 

Antrag auf Leistungen ab 01.04.2011

Antrag auf Leistungen Rückwirkend ab 01.01.2011

Freigetränke als Hausaufgabe

Der REWFasching FreigetraenkeE-Markt in Berlin-Charlottenburg versorgte unseren Taekowndo-Verein großzügig mit Getränken für unsere Faschingsfeier. Wie es dazu kam und inwiefern Meister Faruk dabei seine Hausaufgaben erledigte, erfahrt ihr im nachfolgenden PDF-Dokument.

 

PDF ansehen

9. Sultans Cup - Zum 9. mal einzigartig

Sultans_ev_Sultans_Cup_03 (01)Der 9. SultansCup fand statt.

Nach erfolgreichen 8 Turnieren veranstaltete Sultans e.V. am 03. April unter familiärer Atmosphäre den neunten Sultans Cup.
In der Halle war ein angenehmes Klima. Es kam daher, dass es eine vereinsinterne Veranstaltung war, dass heißt, dass nur die fünf Standorte des Sultans e.V. anwesend waren.Außerdem waren viele Eltern vorbildlich gekommen und haben ihre Kämpfer angefeuert. Obwohl viele Kämpfer teilgenommen hatten, ging keiner ohne Pokal nach Hause. Es wurde nämlich bis zum vierten Platz geehrt und alles lief wie immer nach Plan.

Weiterlesen: 9. Sultans Cup - Zum 9. mal einzigartig

Sultans e.V. nimmt an der Berliner Meisterschaft teil

Berliner Meisterschaft_Sultans_26_Maerz_2011_03Nach langer Vorbereitung und hartem Training stand am Samstag, den 26.03.2011, endlich die Berliner Meisterschaft vor der Tür.
Es waren ca. 100 Kämpfer, denen man bei spannenden Kämpfen zugucken konnte. Gekämpft wurde dreimal, im Zweiminutentakt. Unter den Schülern, die alle erfolgreich an der Meisterschaft teilgenommen haben wurden Mahmut, Pascal, Selin, Kudret und Ali Berliner Meister ihrer Gewichtsklasse. Melih belegte den Platz des Berliner Vize-Meisters. Somit wurden alle unsere Teilnehmer an der Berliner Meisterschaft für ihre gelungene Teilnahme geehrt.

Weiterlesen: Sultans e.V. nimmt an der Berliner...